Blog

Erfahre mehr von meinem Leben mit Wolle und deren Verarbeitung

________________________________________________________

3. und 4. November 2018:

Kunst und Handwerkermarkt in der Holmer Mühle

Jedes Jahr am ersten Wochenende im November lädt die Holmer Mühle zu einem kleinen, aber feinen Markt ein.

In diesem Jahr war ich zum ersten Mal dabei und fand es einfach nur schön. Das urige Ambiente der Holmer Mühle ist ein perfektes Umfeld für vorweihnachtliche Einkäufe. Das umfangreiche Angebot der Aussteller bietet für jeden Geschmack und jeden Geldbeutel etwas.

041118_Holmer_Muehle_

Mich zog es immer wieder an den Stand mit den wunderschönen Adventskalendern, Stundenlang hätte ich mir diese anschauen können und immer noch etwas neues dabei entdeckt. Jeder Kalender erzählt eine eigene kleine Geschichte.

041118_Holmer_Muehle_Adventkalende

An meinem eigenen Stand feierte der neue Wollebaum seine Prämiere. Bestückt hatte ich ihn mit den SOX minis (20g Strängchen in feiner Sockenqualität). Passend zu den Squggles Handstupen und den momentan so angesagten Kreisselsocken.

 

041118_Holmer_Muehle_Wollebaum_5